Stuttgarter Ballett Onegin - Passage Kino

Passage Kino
Bürgermeister-Smidt-Str. 20
27568 Bremerhaven
Telefon: 0471 / 9269130
Facebook
Direkt zum Seiteninhalt
Programm > Inhalte
Stuttgarter Ballett Onegin
STUTTGARTER BALLET
ONEGIN

Mit seinem abendfüllenden Ballett Onegin sicherte sich John Cranko seinen Platz im Pantheon der großen Choreographen des 20. Jahrhunderts. Basierend auf Alexander Puschkins dramatischem Versroman „Eugen Onegin“ erzählt er die Geschichte des arroganten und lebensmüden Aristokraten Onegin, der die Liebe des naiven Landmädchens Tatiana zurückweist, um Jahre später bei einer erneuten Begegnung mit ihr festzustellen, dass er mit ihr die einzige Frau zurückgewiesen hat, die ihn wirklich geliebt hatte. Anlässlich des 50. Jahrestages hat das Stuttgarter Ballett eine besondere Besetzung zusammengestellt – mit Alicia Amatriain als Tatjana, Friedemann Vogel als Onegin, Elisa Badenes als Olga, David Moore als Lenski, Jason Reilly als Prinz Gremin, Melinda Witham als Madame Larina und niemand anderem als der wundervollen Marcia Haydée als Krankenschwester.

Komponist: Peter I. Tschaikowsky
Dirigent: James Tuggle
Orchester: Staatsorchester Stuttgart
Tänzer: Alicia Amatriain, Friedemann Vogel, Elisa Badenes, David Moore, Marcia Haydée, Stuttgarter Ballett
Produktionsjahr: 2017
Laufzeit: ca. 96 Minuten
Choreographie: John Cranko
Eingerichtet und instrumentiert von Kurt-Heinz Stolze
Bühnenbild und Kostüme: Jürgen Rose

V
das ultimative unterhaltungserlebnis.
seien sie dabei mit Sony Digital Cinema™ 4K
©2018 Aladin Kino GmbH
Zurück zum Seiteninhalt